Fachbereich 6 Mathematik/Informatik

Institut für Informatik


Navigation und Suche der Universität Osnabrück


Hauptinhalt

Topinformationen

Available Thesis Topics

Forschungsbereiche:

Werkzeuge zur Unterstützung von Organisationsabläufen

Safety in Model-Driven Development

Werkzeuge für das Embedded Software Engineering

Tool-Integration, Tool-Interaktion, Software Traceability

Bitte kontaktieren Sie uns bei eigenen Themenvorschlägen oder für Arbeiten in Kooperation mit Firmen.

Werkzeuge zur Unterstützung von Organisationsabläufen

In Forschung, Lehre, in Kooperation mit der Bibliothek usw.

Bitte wenden Sie sich an Elke Pulvermüller für verfügbare Themen.

Safety in Model-Driven Development

Bitte wenden Sie sich an Lars Huning für verfügbare Themen.

Werkzeuge für das Embedded Software Engineering

Bitte wenden Sie sich an Timo Osterkamp für verfügbare Themen.

Tool-Integration, Tool-Interaktion, Software Traceability

Kontakt: Dennis Ziegenhagen

Replay von Entwickler-Interaktionen

Anhand der Aufzeichnung von Entwickler-Werkzeug-Interaktionen, wie z. B. Datei-Modifikationen, sollen einzelne Arbeitsschritte rekonstruiert werden. Die Arbeitsschritte sollen anschließend in korrekter Reihenfolge wiedergegeben werden, um die vorangegangene Entwicklung nachzubilden. Dies lässt sich bspw. nutzen, um den Entwicklungsprozess einer Software später nachzuvollziehen (Program Comprehension) und um Anyalyse-Verfahren, wie z. B. ein Monitoring der Interaktionen, wiederholbar zu testen.

Die Bearbeitung des Themas umfasst:

  • Recherche möglicher Datenquellen (z. B. IDE-Logs oder Git-History)
  • Konzeptentwicklung
  • Implementierung eines Prototypen zum Auslesen und Nachbilden der aufgezeichneten Interaktionen/Modifikationen

Umsetzung von VR-Interaktionen für die Visualisierung von Traceability-Daten

  • Traceability-Daten (= SW-Artefakte und ihre Beziehungen) werden von einem vorhandenen Framework bereitgestellt
  • Die Daten werden von einer Game-Engine ausgelesen und in der VR vereinfacht angezeigt
  • Inhalt der Arbeit ist das Erweitern dieses Systems um Interaktionen (z. B. Navigation) und Darstellungen der Daten
  • Ein grundlegendes Konzept für die Darstellungsmöglichkeiten ist vorhanden

Algorithmen für die Extraktion von Traceability-Daten

In diesem Bereich existiert eine Vielzahl von Ansätzen und Algorithmen, sodass unterschiedliche Themen möglich sind, z. B.:

  1. Recherche mit dem Ziel, diejenigen Ansätze zu finden, die in Form von Quellcode oder Bibliotheken für SW-Projekte nutzbar sind (inkl. exemplarischer Implementierung zur Nutzung einiger Ansätze)
  2. Implementierung vorhandener Ansätze, die in keiner unmittelbar verwendbaren Form existieren (z. B. „Latent Semantic Indexing“ für die Analyse von Anforderungstexten)

Enterprise Application Integration (EAI): Vorgehensweisen bei der Integration

EAI umfasst die Planung und Umsetzung von Werkzeug-Integrationen und Prozessen innerhalb von Firmen, Projekten usw.

  • Inhalt der Arbeit: Recherche von EAI-Ansätzen, Analyse und Vergleich
  • Schwerpunkt: Wie werden neue/zusätzliche Tools angebunden? Wie werden z. B. Adapter erzeugt und notwendige Transformationen von Daten (-modellen) vorgenommen? Welche konkreten Schritte müssen dabei durchgeführt werden?
  • Implementierung entsprechender Test-Integrationen für die recherchierten EAI-Ansätze