Fachbereich 6 Mathematik/Informatik

Institut für Informatik


Navigation und Suche der Universität Osnabrück


Hauptinhalt

Topinformationen

M. Sc. Ann-Katrin Becker

Institut für Informatik
Wachsbleiche 27
49090 Osnabrück

Raum: 50/517
Tel.: +49 541 969-2558
Fax: +49 541 969-2799
ann_katrin.becker@uni-osnabrueck.de


Schwerpunkte meiner Arbeit:
  • automatische Registrierung von Bildern unter starken Veränderungen (z.B. historische und aktuelle Aufnahmen von Gebäuden), eine detaillierte Projektbeschreibung hier
  • Betreuung des Übungsbetriebes aktueller Lehrveranstaltungen der Arbeitsgruppe Medieninformatik


Aktuell zu vergebene Abschlussarbeiten:
  • Erweiterung der grafischen Benutzeroberfläche einer Mobile App für iOS, die ihren Nutzer bei der Aufnahme einer Refotografie unterstützt (Bachelor), mehr
  • Entwicklung einer Web Application zur Erstellung von Zeitraffer Aufnahmen einer Szene über einen langen Zeitraum und durch mehrere Nutzer (Bachelor), mehr
  • weitere Arbeiten auf Anfrage, eigene Ideen sind ebenfalls erwünscht


Betreute Abschlussarbeiten:
  • Entwurf & Implementation einer Refotografie-Applikation für iOS (R. Diederichsen, Bachelorarbeit)

Lebenslauf

Ausbildung
seit 10/2014 Promotion, Informatik Universität Osnabrück
04/2013 - 09/2014 Master of Science, Informatik Universität Osnabrück
10/2012 - 03/2013 Navigation und Umweltrobotik Leibniz Universität Hannover
10/2009 - 08/2012 Bachelor of Science, Cognitive Science Universität Osnabrück
2009 Abitur Hittorf Gymnasium, Recklinghausen
 
Berufserfahrung
seit 10/2014 Wissenschaftliche Mitarbeiterin Universität Osnabrück
04/2012 - 08/2012 Praktikantin, Softwareentwicklung Götting KG, Lehrte
09/2011 - 03/2012 Research Assistant Wadsworth Centre, Albany, NY

Veröffentlichungen

Ann-Katrin Becker, Jochen Sprickerhof, Martin Günther, and Joachim Hertzberg
Abducing Hypotheses about Past Events from Observed Environment Changes.
KI 2015: Advances in Artificial Intelligence. Springer International Publishing, p.234-240 (2015)

N. J. Hill, A. Häuser, and G. Schalk
A general method for assessing brain-computer interface performance and its limitations.
Journal of neural engineering 11, no. 2 (2014)

N. J. Hill, A. Moinuddin, A. Häuser, S. Kienzle, and G. Schalk
Communication and control by listening: toward optimal design of a two-class auditory streaming brain-computer interface.
Frontiers in neuroscience 6 (2012).

Lehrveranstaltungen